Festliche Rabatte auf Werkzeug

Komponenten für Druckmessung- und Regelung

Manometer geben den Druck von Fluiden wie Gas oder Flüssigkeiten unter Berücksichtigung des atmosphärischen Luftdrucks als Relativdruck an. Die Geräte verwenden dabei unterschiedliche Messtechniken für die Druckmessung. Die Unterschiede sind häufig im Namen erhalten. So nutzt das Membranmanometer oder auch Plattenfedermanometer eine Membranfeder, während das verbreitetere Rohrfedermanometer, auch Bourdonfeder genannt, eine Feder aus einem gewickelten Metallrohr nutzt. Ist die Druckstärke festgestellt, kann er durch verschiedene Reglern auf den Wunschwert abgestimmt werden.
  • Alle anzeigen
  • Weniger anzeigen
  • Alle anzeigen
  • Weniger anzeigen
  • Alle anzeigen
  • Weniger anzeigen
 

Kassenschlager