Festliche Rabatte auf Werkzeug

Storz Kupplungen

Storz Kupplungen sind in Deutschland jedem Feuerwehrmann bestens vertraut. Die Technik hat sich im Brandschutz bewährt und ist die Standard-Verbindung für Feuerwehrschläuche. Die genutzte Kupplungstechnik nennt sich Bajonett-Prinzip. Beide Teile werden dabei ineinandergesteckt und durch gegenseitiges Drehen fest verbunden. Das fehlende Gewinde erspart Zeit und macht das Verfahren unkomplizierter. Selbstverständlich ist der Einsatz der Storz Kupplung nicht nur auf den Brandschutz beschränkt, sondern wir auch in anderen Gewerben wie der Schiffindustrie, der Landwirtschaf, dem bauwesen oder bei der Gartenarbeit eingesetzt.
 

Kassenschlager