Festliche Rabatte auf Werkzeug

Manschettenventile

Manschettenventile haben viele Vorteile. Sie sind besonders geeignet für abrasive, korrosive und faserige Medien. Darüber hinaus werden sie oft für Pulver, Aufschlämmungen, Emulsionen, Pellets, Granulate sowie Druckluft und gasförmige Medien verwendet. Ein Manschettenventil ist zu 100% dicht und hat ein geringes Gewicht. Zudem besteht nur ein minimales Verstopfungsrisiko.

Manschettenventile

Manschettenventile haben viele Vorteile. Sie sind besonders geeignet für abrasive, korrosive und faserige Medien. Darüber hinaus werden sie oft für Pulver, Aufschlämmungen, Emulsionen, Pellets, Granulate sowie Druckluft und gasförmige Medien verwendet. Ein Manschettenventil ist 100% dicht und hat ein geringes Gewicht. Zudem besteht nur ein minimales Verstopfungsrisiko.

Es gibt drei verschiedene Manschettenventile: pneumatisch, mit pneumatischem Antrieb und eine manuelle Ausführung. In unserem Onlineshop finden Sie pneumatische Manschettenventile und Ersatzteile.

Funktion Manschettenventil
In dem Gehäuse des Manschettenventils befindet sich eine Dichtung. Diese wird als Manschette bezeichnet. Die Manschette ist ein spezieller Schlauch, der durch die Anwendung von Druck geöffnet und geschlossen werden kann. Die Manschette hat eine hohe Elastizität und wird beim Schließen quasi zusammengedrückt. Dies blockiert den Durchfluss von Medien.

 

Kassenschlager